Start o melde dich an und genießen Sie ThermoRecipes

Makkaroni mit Chorizo ​​und Schinken

Die Makkaroni mit Chorizo ​​und Schinken ist das Lieblingsessen meiner Töchter und ich denke an fast alles Kinder Aber was soll ich sagen, wenn ich als Kind leidenschaftlich war und es auch heute noch eines meiner Lieblingsspeisen ist?

Schön zu sehen wie gut sie sie essen deshalb ist es einer der übliche Rezepte in meinem Haus. Es ist auch sehr einfach zu machen und mit einfachen Zutaten.

Es ist auch eines dieser Rezepte, die wir können im Voraus tun oder die Hälfte fertig lassen. Am Wochenende oder wenn wir mehr Zeit haben, bereiten wir das Rezept bis Schritt 7 vor und lagern es im Kühlschrank. An dem Tag, an dem wir es verwenden werden, müssen wir nur das Rezept befolgen und haben das Gericht bereits als frisch zubereitet.

Mehr Informationen - Reis nach Nelba-Art (kein Ei)

Quelle - Rezept von Mª Carmen López Acebal

Passen Sie dieses Rezept an Ihr Thermomix-Modell an


Entdecken Sie weitere Rezepte von: Reis und Nudeln, Años más de 3, Weniger als 1 Stunde

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

80 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Nuri sagte

    Ich möchte dir danken. Da ich Ihre E-Mails erhalte, kann ich viel mehr aus dem Thermomix herausholen. Im Moment habe ich die Makkaroni in Betrieb. Ich werde sie für meine Tochter machen, die sich über Ihr Rezept gefreut hat.
    Eine Umarmung !!!!!!

    1.    Elena Calderon sagte

      Vielen Dank, Nuri. Ich freue mich sehr, dass Ihnen unsere Rezepte gefallen und vor allem Ihre Tochter. Eine Umarmung.

  2.   Maite sagte

    Vielen Dank, dass Sie Ihre Rezepte mit uns geteilt haben. So einfach zu machen und großartig. Da Sie mir Ihre Rezepte schicken, kann ich mehr aus dem Thermomix herausholen. Ich mache mehr Mahlzeiten als zuvor. Ich hoffe, Sie hören nie auf zu teilen Ihre Rezepte bei uns .. vielen Dank

    1.    Elena Calderon sagte

      Vielen Dank, Maite. Ich bin froh, dass du sie magst. Eine Umarmung.

  3.   tessa sagte

    spektakulär dieses Rezept.

  4.   Rebbe sagte

    Hallo Mädels, Keria, frag dich, ob du eine spezielle Makkaroni-Marke verwendest, denn als ich zum ersten Mal Makkaroni in Th hergestellt habe, haben sie alle gut geschmeckt, aber wir haben sie gegessen, als wäre es eine Lasagne. Herzlichen Glückwunsch zur Arbeit und du hilfst mir viele Leute, die th benutzen

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Rebe, ich benutze die Marke Gallo und sie sind nie kaputt gegangen. Ich mache auch die Spaghetti und sie sehen perfekt aus. Vielen Dank, dass Sie uns gesehen haben. Eine Umarmung.

  5.   Tania sagte

    Hallo, ich war in einem sehr guten Urlaub, danke

  6.   Chelo sagte

    Ich möchte mich bei Ihnen für all die Rezepte bedanken, die Sie mir schicken. Sie sind großartig und einfach zuzubereiten. Das einzige, was sich für mich nicht als gut herausstellte, waren die Kekse, weil die Samen geschmolzen sind. Ich weiß nicht warum , aber der Geschmack ist großartig.

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Chelo, vielen Dank, dass du uns gesehen hast. Es tut mir leid, dass die Kekse für Sie nicht gut geworden sind. Ich verwende Nuggets der Marke Vahiné und wenn ich sie aus dem Ofen nehme, sind sie fast geschmolzen, aber wenn sie abkühlen, bleiben sie wieder perfekt. Alles Gute.

  7.   Nuri sagte

    HALLO !!!!
    Mir ist dasselbe passiert wie Rebe. Sie waren großartig, aber total passend. Heute habe ich die Freunde meiner Tochter zum Abendessen und werde sie noch einmal mit Makkaroni der Marke Gallo probieren. Ich werde dir sagen wie. Eine Umarmung.

    1.    kleine Biene sagte

      Hallo, ich liebe all deine Rezepte für jetzt und ich mache einige und die Wahrheit ist, dass ich sie sehr mag ... Ich hatte im Moment natürlich keine Probleme ... eine Begrüßung

      1.    Elena Calderon sagte

        Ich bin froh, dass du sie magst, Bee. Grüße und ich hoffe es gefällt euch weiterhin.

  8.   Nuri sagte

    FANTASTISCH !!! Diesmal haben sie mich nicht gebrochen !!!! Ich habe Gallo Pasta und 9 Minuten verwendet.

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich bin froh, Nuri.

  9.   carmen sagte

    HALLO Elena, diese Macarrores sind großartig, wenn ich die Rezepte mache, verwende ich immer die Landbesitzer-Marke, also einen Kuss und eine Umarmung

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich werde es versuchen, Mari Carmen. Danke vielmals.

  10.   Ruth sagte

    Hallo zusammen. Ich dachte, wenn ich den Schinken nicht setzen könnte, sondern mit Würstchen, und in diesem Fall, wie lange könnte die notwendige Zeit dauern, wenn sie nicht sehr dick sind und ich sie in Stücke schneide? Mehr oder weniger wäre es die gleiche Zeit wie der Schinken, oder? oder vielleicht ein bisschen mehr?
    Vielen Dank für Ihre Hilfe, ich habe den Thermomix noch nie in meinem Leben so oft benutzt und ich habe ihn seit 5 Jahren.
    Vielen Dank

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Ruth. Ich denke, dass sie gleichzeitig perfekt sein müssen. Vielen Dank, dass Sie unserem Blog folgen. Ein Kuss.

  11.   Ruth sagte

    Vielen Dank Elena. Ich werde es versuchen und dir sagen 🙂
    Eine Umarmung

  12.   Cris sagte

    Hallo allerseits, die Wahrheit ist, dass dieses Rezept sehr, sehr gut herauskommt, ich mache es, wenn Kinder nach Hause kommen und die Wahrheit ist, dass ich triumphiere. Das einzige ist, dass ich die Chorizo ​​durch etwas mehr Schinken ersetze, weil in Wir mag mein Haus nicht sehr, und sie fallen immer noch großartig aus.

    1.    Elena Calderon sagte

      Es ist wahr, Cris. Umschlag für Kinder, es ist ein Teller, mit dem Sie nie versagen. Alles Gute.

  13.   Monica Fernandez Rodriguez sagte

    Ich habe ein Problem, wenn ich ein Rezept mit dem Schmetterling mache, in der Mitte des Rezepts löst es sich von den Klingen und ich weiß nicht, ob es normal ist oder ob ich sie falsch gesetzt habe.

    1.    Silvia Benito sagte

      Monica, wenn Sie den Schmetterling einsetzen, müssen Sie ihn ein wenig nach rechts drehen. Wenn Sie ihn dort gut einhaken, muss er nicht ausgehen, aber wenn es Ihnen in allen Rezepten passiert, die Sie für den Schmetterling verwenden, sprechen Sie mit Ihrem Verkäufer, weil ich habe gelesen, dass es anderen Menschen häufig passiert und einige einen defekten Schmetterling hatten.

  14.   silvia sagte

    Hallo Mädels für morgen, wir werden diese Makkaroni essen, sie sehen gut aus. Für heute habe ich die Frikadellen, übrigens habe ich sie probiert und sie sind sehr gut, Glückwunsch.

    1.    Silvia Benito sagte

      Vielen Dank an Sie, Silvia, dass Sie uns gefolgt sind und uns Ihre Kommentare hinterlassen haben. Ich bin froh, dass Ihnen unsere Rezepte gefallen.
      un saludo

  15.   susana sagte

    Ich habe sie nur zum Essen gebracht! Mal sehen, wie es ist, aber sie sehen toll aus ...

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich hoffe du magst sie, Susana. Ich mache sie oft für Mädchen und sie lieben sie. Alles Gute.

  16.   Isabel sagte

    Ich habe sie gestern gemacht und sie sind exquisit. Vielen Dank für Ihren Blog, denn ich benutze den Thermomix viel häufiger und hatte ihn vor 6 Jahren. Alles Gute

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich freue mich sehr, Isabel, weil Ihnen das Rezept gefallen hat und vor allem, weil Sie den Thermomix verwenden. Es ist eine wundervolle Maschine und man muss sie ausnutzen. Alles Gute.

  17.   Marien sagte

    Herzlichen Glückwunsch zum Rezept, wir haben sie gerade probiert und sie schmecken unglaublich. Ich habe sie nur mit Chorizo ​​gemacht, da ich heute keinen Schinken zu Hause hatte, aber sie waren immer noch lecker. Ein Kuss an alle

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich bin froh, Marien. Alles Gute.

  18.   ROSA sagte

    Hallo, ich bin ein Anfänger im Thermomix und ich liebe es. Ich wollte Sie fragen, wie die Bolognese-Sauce (mit Hackfleisch) hergestellt wird. Zu Hause mögen wir solche Makkaroni sehr und ich würde gerne wissen, wie man sie macht. Vielen Dank.

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Rosa, wir haben das Rezept fertig, um es in den nächsten Tagen zu veröffentlichen. Ich hoffe du magst es.

  19.   Marieta sagte

    Hallo, ich habe für kurze Zeit einen Thermomix, ich bin begeistert davon und es gibt Gerichte, die sehr gut ausgehen, aber speziell das…. ziemlich schlecht! Es schien, dass die Makkaroni 3 Tage im Kühlschrank waren, sie waren sehr dick und schwer (mit einem guten Geschmack). Ich habe sie auf den Brief gemacht, mit der Ausnahme, dass die Tomate hausgemacht war. Ich denke, ihnen fehlte beim Kochen die Flüssigkeit, könnte es das sein?

    1.    Elena Calderon sagte

      Es könnte sein, Marieta, oder sie brauchen weniger Kochzeit. Ich benutze die Marke Gallo und koche sie 10 Minuten lang, sie sind perfekt. Es ist auch wahr, dass ich sie nicht mit hausgemachten Tomaten mache, wenn nicht die aus Orlando. Ich hoffe, wenn Sie sie noch einmal machen, werden sie reich sein. Alles Gute.

  20.   Nieves sagte

    Ich möchte, dass Sie mir sagen, ob Sie Hülsenfrüchte verwenden können, die nicht gekocht sind

    1.    Silvia Benito sagte

      Nieves, es tut mir leid, aber ich verstehe Ihre Frage nicht ganz, denn mit Hülsenfrüchten meine ich Kichererbsen, Bohnen oder Linsen ... und mit diesem Rezept für Makkaroni passt es mir nicht besonders.

    2.    Elena Calderon sagte

      Hallo Nieves, wenn du im Thermomix Gemüse kochen kannst. Alles Gute.

  21.   Loline sagte

    Ich habe sie mit Hahnfedern gemacht, was ich zu Hause hatte, und ich habe getan, wie Sie sagen, die Zeit, die Sie in das Paket gesteckt haben, und sie waren perfekt! Sie sind großartig, ich musste keine von Ihren retuschieren Rezepte, sie sind genau DANKE

    1.    Silvia Benito sagte

      Lolina, dies ist eines der Lieblingsgerichte meiner Prinzessin und sie lieben Federn, weil sie nicht so groß sind wie Makronen. Ich bin froh, dass dir unser Blog gefällt.
      un saludo

  22.   AURORA sagte

    Wenn ich sie mit Spaghetti mache, muss der Schmetterling eingesetzt werden. Wenn ja, ändern Sie etwas im Rezept. Ich habe bereits einige Ihrer Rezepte gemacht, seit ich Ihre Seite entdeckt habe, und mein Mann ist erstaunt, jedes Mal, wenn er kommt, fragt er mich, ob ich ein neues Rezept gesehen habe, um es am nächsten Tag zu machen. Eine Umarmung.

  23.   montse sagte

    Ich gratuliere Ihnen zum Teilen dieser Rezepte. Ich hatte vor kurzem den Thermomix und die Wahrheit mit Ihrer Hilfe ist sehr einfach, ich habe einige davon ausprobiert und sie sind super gut herausgekommen.

    1.    Elena Calderon sagte

      Vielen Dank, Montse!

  24.   Yoli sagte

    Nun, heute haben wir die Makkaroni gegessen und sie sind sehr reich geworden! Wissen Sie, ob sie bereits gekocht gefroren werden können?

    Vielen Dank

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Yoli, die Wahrheit ist, dass ich es nicht ausprobiert habe. Zu Hause sind wir zu viert und sie fliegen, es gibt nicht genug zum Einfrieren. Ich glaube, dass sie nach dem Kochen nicht gut gefroren sind. Alles Gute.

  25.   montse sagte

    Ein großartiger Blog, dank dir bin ich vom Thermo begeistert. Wenn ich dieses Rezept lese, habe ich eine Frage: Wenn Sie sagen, geben Sie das Wasser in das Glas, reservieren Sie die Tomate nicht mit dem Schinken und der Chorizo? ist alles zusammen gekocht? Vielen Dank und weiter so.

    1.    Elena Calderon sagte

      Ja, das ist Montse. Alles wird zusammengeworfen. Grüße und ich hoffe sie gefallen euch.

      1.    montse sagte

        Sehr gut. Vielen Dank

  26.   montse sagte

    Ich möchte die Makkaroni mit Bolognese-Sauce machen. Sind sie die gleichen wie mit Chorizo ​​und Schinken?

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Montse, schau dir das Rezept für die "Bolognese-Sauce" und das für "Pasta-Kochen" an. Machen Sie beides und gießen Sie dann die Sauce über die Nudeln. Ich hoffe du magst es. Alles Gute.

  27.   Juana Maria Curado Gonzalez sagte

    Ich habe dich vor ein paar Tagen zufällig gefunden und seitdem folge ich dir jeden Tag, aber bis heute habe ich mich nicht entschieden, dieses fantastische Rezept zu machen, es war großartig und ich muss dir danken, ich denke, es wird das erste von sein Viele! Der Thermomix ist vor etwas mehr als einem Jahr und obwohl ich ihn oft benutze, obwohl ich denke, dass jetzt meine Reise in diesen Teilen beginnt. Sie haben einen großartigen Blog mit großartigen, einfachen und erschwinglichen Rezepten, die ich habe Ich habe begonnen, Sie unter meinen zu bewerben. Nochmals vielen Dank.

  28.   Juana Maria sagte

    Ich habe dich vor ein paar Tagen zufällig gefunden, aber erst heute habe ich beschlossen, dieses wundervolle Rezept zu machen. Ich war perfekt! Und ich muss dir danken, ich denke, es wird das erste von vielen sein. Wenig mehr als ein Jahr und obwohl ich es oft benutze, denke ich, dass es jetzt ist, wenn ich all die Leistung bekomme, die es geben kann, und das dank dieses großartigen Blogs voller Rezepte, die ich liebe! meins. Nochmals vielen Dank .

    1.    Elena Calderon sagte

      Vielen Dank, Juana Mary! Willkommen in unserem Blog und ich hoffe dir gefallen unsere Rezepte! Alles Gute.

  29.   blaues Auto sagte

    Zunächst einmal vielen Dank für Ihre Zeit und Ihr Engagement. In Bezug auf dieses Rezept möchte ich Sie bitten, mich über die Änderungen zu beraten, die ich vornehmen sollte, wenn ich mich entscheide, die Nudeln in einem anderen Behälter zu kochen und die Sauce im Thermomix zuzubereiten. Danke und weiter so. Alles Gute

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Bluencar, es ist genau das gleiche, ohne die letzten Schritte des Nudelkochens zu machen. Eigentlich wird dieses Rezept separat gemacht, zuerst machen wir die Sauce und dann kochen wir die Nudeln. Alles Gute.

      1.    blaues Auto sagte

        Danke, dass du so schnell geantwortet hast. Also habe ich es gemacht und es schmeckt gut, aber warnen Sie nur, dass nach dem Kochen mit dem Wasser der Geschmack der Chorizo ​​stärker ist. Wir lieben es so, aber vielleicht gibt es Leute, die es stark bemerken. Vielen Dank für so viele leckere Rezepte, dass Sie viele Mahlzeiten für uns lösen, aufmuntern und weitermachen.

        1.    Elena Calderon sagte

          Vielen Dank, dass Sie uns gesehen haben, Bluencar! Alles Gute.

  30.   Lourdes sagte

    Hallo Mädels !! Nochmals herzlichen Glückwunsch zum Rezept. Mein 3-jähriger ist ein sehr guter Esser und er hat es neulich geliebt, als ich sie für ihn gemacht habe. Vielen Dank für diese tollen und einfachen Rezepte. Herzliche Glückwünsche!!!!

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich bin froh, dass sie dir gefallen haben, Lourdes, besonders der Kleine!

  31.   anabel sagte

    Hallo hübsche, ich habe eine Frage, ich möchte diese Makkaroni machen, aber ich möchte wissen, ob es besser ist, es mit natürlichen Tomaten oder mit gebratenen Tomaten zu tun, weil im Rezept natürliche Tomaten steht, aber dann kommentieren Sie, dass Sie Orlando verwenden. Gestern habe ich Makkaroni mit Thunfisch gemacht und sie sind sehr gut. Vielen Dank, dass Sie uns geholfen haben, bessere Mädchen zu essen !!! Eine Umarmung

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Anabel, sie werden aus natürlichen Tomaten hergestellt und ich verwende die Marke Orlando, aber ich beziehe mich auf zerkleinerte natürliche Tomaten. Grüße und ich freue mich sehr, dass Ihnen unser Blog und unsere Rezepte gefallen.

  32.   Nuria52 sagte

    Hallo Mädels… wie ich euch vor ein paar Wochen gesagt habe, dass ich die Thermoskanne gekauft habe und sehr zufrieden damit bin, habe ich diesen Samstag die Makkaroni gemacht und war angenehm überrascht, wie lecker sie „lecker“ waren… die perfekte Küche, und die Makkaroni 10 min. von denen aus Mercadona, toll ... ich werde sie sicher wiederholen ... Grüße.

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich bin froh, dass sie dir gefallen haben, Nuria! Alles Gute.

  33.   Maria sagte

    Nun, ich habe sie schon zweimal gemacht und die Makkaroni kommen immer völlig zerkleinert heraus. Die einzige Möglichkeit, sie gut aussehen zu lassen, besteht darin, die Nudeln auf traditionelle Weise separat zu kochen.
    Irgendein Rat? Vielen Dank

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Maria, sie passen zu mir, wie du auf dem Foto siehst. Die Wahrheit ist, dass ich nicht weiß, was passieren kann.

      1.    Maria sagte

        Nun, ich werde es noch einmal versuchen. Vielen Dank für die Antwort und für den Blog, ich liebe es. Ich habe viele Rezepte für Kuchen und Desserts zum Geburtstag meiner Mädchen ausprobiert und ich habe sie geliebt.

        1.    Elena Calderon sagte

          Vielen Dank, Maria!

  34.   John sagte

    Hallo, wenn ich es statt mit Makkaroni mit Spaghetti machen möchte, ist alles gleich?

    Vielen Dank.

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Juan, es ist das gleiche. Alles Gute.

  35.   LOURDES sagte

    Ich habe sie auch gemacht und die Wahrheit ist, dass sie sehr gut sind, die Pasta al dente, sehr punktgenau und mit einem exquisiten Geschmack. Danke vielmals !!!!! fast so, als wäre ich in ITALIEN, Mama Mia

  36.   Pedro Garcia sagte

    ES HAT EINE FARBE !!!!!!! Ich werde es meiner Frau heute zum Abendessen tun, ich werde es kommentieren, aber ich danke Ihnen sehr

  37.   Marder sagte

    Hallo
    Ich bin ein Anfänger in diesem Bereich, ich finde es so seltsam, sie so zu machen, weil ich immer die Nudeln gekocht und dann Tomaten, Chorizo ​​usw. hinzugefügt habe. aber alles zusammen ???? Wird das gesamte Wasser absorbiert? Verzeihen Sie meine Unwissenheit und gratulieren Sie zu Ihrer spektakulären Seite

    1.    Ascen Jiménez sagte

      Hallo Marta,
      Sie können den Test machen, dass sie gut aussehen. Es scheint seltsam, aber wenn die programmierte Zeit endet, wird die Makkaroni gekocht und es ist kein Wasser im Glas, wie durch Zauberei!
      Ein Gleichgewicht

  38.   Irene Arkas sagte

    Hallo Ayacata! Es ist nicht notwendig, die Kurve nach links zu drehen, da der Schmetterling ausreichen sollte. Das Gleiche ist jedoch einigen Menschen passiert, daher glauben wir, dass dies möglicherweise auf den Unterschied zwischen den Nudelmarken zurückzuführen ist, die laut Hersteller mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen. Also zögern Sie beim nächsten Mal nicht und biegen Sie links ab.

    Vielen Dank, dass Sie uns geschrieben haben. Im Moment werde ich das Rezept so ändern, dass es nicht noch einmal passiert. Küsse!

  39.   disqus_ZyCLn0J32F sagte

    Ich denke, sie kommen aufgrund der Qualität des Macarons laminiert heraus. Ich habe Marke und Markenmakkaroni ausprobiert und die Kartoffel kommt nicht gleich heraus. Als ich sie das erste Mal machte, hatte ich keinen Oregano und ich legte Pilger und Muskatnuss, weder Chorizo ​​noch Schinken, und ich legte Hackfleisch und alles war sehr gut. Ich bestehe darauf, dass, wenn das Rezept keine Zutat enthält, dass es kein Chaos gibt, das etwas anderes ersetzen könnte, das das Gute an dem Mix ist, dass man es bescheiden und nicht schick machen muss, aber man kann auch, hahaha, einen Kuss

  40.   Cristina sagte

    Hallo, ich habe sie gerade gemacht und ich hatte noch etwas Abfall übrig ... könnte es sein, dass Sie sich beim Einlegen der Makkaroni nach links drehen müssen?

    dank

    1.    Irene Arkas sagte

      Hallo Cristina, benutze das nächste Mal Schmetterling und drehe dich nach links. Zusätzlich zur Einhaltung der auf der Packung deiner Pasta angegebenen Garzeit kann es von Marke zu Marke einige Minuten dauern. Viel Glück und vielen Dank für das Schreiben!

  41.   Sara sagte

    Ich habe sie gerade gemacht, ich habe Fusili eingelegt und sie sind ganz ungeschehen gemacht, ich habe die Anweisungen auf den Brief befolgt, die Sache mit der Linkskurve und alles, die Kochzeit und sie sind in Streifen herausgekommen. Weiß jemand, was hätte passieren können?

    1.    Irene Arkas sagte

      Hallo Sara, es ist sehr seltsam ... vielleicht brauchte deine Pasta weniger Kochminuten?