Start o melde dich an und genießen Sie ThermoRecipes

Tiger Nuss Milchshake

Wir verbringen den Sommer in einer wunderschönen Stadt in Valencia und seit unserer Ankunft gibt es etwas, das im Kühlschrank nicht fehlen darf und es ist eine gute valencianische Tiger-Nuss-Horchata. Es ist ein Getränk lecker und sehr erfrischend dass es sehr kalt dauert und von einigen typischen Brötchen begleitet wird, die "fartons".

Diesen Sommer habe ich festgestellt, dass es mit Thermomix® zu Hause möglich ist natürlich und ohne Konservierungsstoffe oder künstliche Farbstoffe. Nur echte Tigernüsse, Wasser, Zucker, Zimt und Zitrone.

Da es keine Konservierungsstoffe enthält, ist hausgemachte Tiger-Nuss-Milch nicht einfach zu konservieren, da sie sauer werden kann. Wenn Sie also Reste haben und diese in den nächsten Tagen nicht mehr konsumieren werden, ist das Beste friere es ein und einige Stunden vor dem Servieren herausnehmen. Es wird köstlich und genauso erfrischend sein, als wäre es frisch zubereitet.

 

Mehr Informationen - Farton

Passen Sie dieses Rezept an Ihr Thermomix-Modell an


Entdecken Sie weitere Rezepte von: Getränke und Säfte, Zöliakie, Einfach, Weniger als 15 Minuten, Sommerrezepte

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

32 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Raquel sagte

    Ich möchte schon ein paar gute Tigernüsse bekommen und versuchen, mit deinem heutigen Eintrag wird es weniger schwierig, aus dem Urlaub zurück zu kommen haha ​​es scheint, dass ich immer noch auf einer Terrasse bin :)
    Sorian küsst

  2.   Sandruska sagte

    Es sieht sehr schön aus! Das Problem ist, dass es hier in Madrid nicht so klingt, als hätte ich irgendwo Tigernüsse gesehen, um sie zu kaufen. Wo könnte ich wohl hinschauen?
    Küsse!

    1.    Elena Calderon sagte

      Nun, ich weiß nicht, was ich dir sagen soll. Ich nehme an, es war in einem Kaufhaus oder Nussgeschäft oder in El Corte Inglés, aber ich weiß es nicht. Ich gehe viel nach Valencia und nutze die Ausflüge, um Tigernüsse oder andere Kleinigkeiten zu kaufen. Ein Kuss.

    2.    ADA sagte

      In den Süßwarengeschäften finden Sie problemlos Tigernüsse

    3.    José Antonio sagte

      Auf der Andrés Mellado 46 Straße in Madrid. (Casa Ruiz Bulk)

  3.   Censes sagte

    Hey.
    Vielleicht finden Sie sie in Mercadona oder im englischen Gericht, wie Elena sagt.

    Übrigens habe ich versucht, zu Hause Horchata zu machen, und es hat mir nicht gefallen.
    Ich spannte es an und sammelte und rekontrahierte, aber nichts, ich stolperte immer noch.
    Der Geschmack war reichhaltig, weil ich Tigernüsse mag, aber die Textur, caxissssssssss, war nicht das, was ich dachte.

    Ich muss sagen, dass ich aus Valencia komme und die Horchata liebe, aber nichts, es kommt nicht heraus.

    1.    Chus sagte

      Sie müssen es mit einem sehr feinen Tuch oder Sieb abseihen, ich habe eine kleine Tasche, die ich aus reinem Stoff gemacht habe, und es funktioniert großartig. Sie können auch eine Gaze davon verwenden, die sie in der Apotheke verkaufen, so groß wie eine Serviette Sie können damit umgehen und gut drücken

  4.   Maria A sagte

    Hallo!
    Heute habe ich dieses Rezept entdeckt und werde es versuchen, da mein Sohn Horchata liebt.
    Ich habe es einmal gemacht und es kam nicht gut heraus, es war sehr wässrig, ich habe es erneut versucht, aber als es nicht herauskam, gab ich auf. Ich hoffe, ich kann Ihnen sagen, dass es großartig geworden ist.
    Du bist wunderbar.
    Ein Kuss

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich hoffe du magst María A., wir mögen Horchata wirklich und die Wahrheit ist, dass wir dieses Rezept lieben. Grüße und vielen Dank, dass Sie uns gesehen haben.

      1.    Sergio Oliver D. sagte

        Es kam auch ein wenig wässrig heraus. Wenn ich mehr Tigernuss oder weniger Wasser einsetze, werde ich es lösen?

        1.    Mayra Fernandez Joglar sagte

          Hallo Sergio:

          Wenn Sie einen intensiveren Geschmack wünschen, fügen Sie weniger Wasser hinzu. Für mich ist das ideale Verhältnis 1 Teil Tigernuss pro 4 Liter Wasser, dh in diesem Rezept wären 250 g Tigernuss pro 1 Liter Wasser enthalten.

          Fröhlicher Sommer!!

  5.   Makelloser Fernandez sagte

    Hallo Elena, ich habe nach den valencianischen Brötchen gesucht, die in der Horchata nass werden, aber ich weiß nicht, was sie sind. In meinem Haus mag jeder Horchata sehr, ich kaufe sie immer gemacht, aber jetzt mit deinem Rezept werde ich machen Sie es, können Sie mir sagen, wie diese Kuchen heißen? Und wenn Sie ein Rezept von ihnen haben? . Ich erwarte Ihre Antwort und danke Ihnen vielmals. EIN GRUSS
    Ha, und »VIVA LA BLANCA PALOMA«
    Heute kommt der «Hdad d Huelva» raus hehehehe, du weisst nicht was sich in Huelva bildet
    und «LANG LEBE DER TAU»

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Immaculate, diese Muffins heißen "Fartons" und ich habe ein Rezept ausstehend. Ich versuche es in Kürze anzuziehen. Es lebe der Rocío und der La Blanca Paloma!.

  6.   mako sagte

    Es war gut für mich, ich habe etwas Eis darauf gelegt und es ist ein kleiner Hagelsturm. Es ist luxuriös, nur dass ich keinen Zimt oder keine Zitrone einsetze, weil das für Baisermilch ist.

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich bin froh, dass es dir gefällt, Mako! Alles Gute.

  7.   Nuria52 sagte

    Hallo Elena, diese Woche habe ich in der "leckeren" Horchata diesen Luxus uraufgeführt.
    Nur in dem Rezept, als ich es machen wollte, stand 1/2 cm. von Zitronenschale legte ich die Haut einer halben Zitrone, aber nur die gelbe, und der Zimt legte 1/2 cm. Ich habe 1/4 eines Stocks gesteckt.
    Ich weiß nicht, ob es so war, aber wenn es großartig herauskam und wir unsere Stiefel angezogen haben, habe ich es zweimal getan ... Bis bald *****

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich bin sehr froh, dass es dir gefällt, Nuria52! Ich füge sehr wenig Zitronen- und Zimtschale hinzu, weil es wirklich nur aus Tigernüssen besteht. Alles Gute.

  8.   rosa sagte

    Ich würde gerne wissen, ob die Tigernuss, wenn sie in heißes oder warmes Wasser gelegt wird, vorher hydratisiert ist. Resuslta, dass ich heute Nachmittag einen Besucher habe und letzte Nacht vergessen habe, sie zum Einweichen zu bringen. Vielen Dank

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Rosa, die Wahrheit ist, dass ich es nicht weiß und es nicht ausprobiert habe. Ich habe sie immer in kaltes Wasser gelegt. Alles Gute.

  9.   ana sagte

    Als Valencianer liebe ich Horchata. Seit fast einem Baby hat meine Mutter es im Sommer von der Horchateria gekauft und sie hat es mir für einen Snack gegeben. Jetzt mache ich es in meinem TMX und es kommt köstlich heraus, ich mache es nicht Zitronenschale oder Zimt.

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich liebe es auch, Ana! Es ist lecker. Alles Gute.

  10.   Ostern sagte

    Buaaa chicaaaas !!! du wirst mit jedem rezept besser… gerade habe ich die horchata gemacht, ich musste seit gestern die erdmandeln einweichen… mmmmmmmm !!! Ich konnte mir nicht vorstellen, dass es so lecker wird ... ich habe es ohne Zimt und Zitrone gemacht (obwohl ich viel gezweifelt habe), aber da ist mein Favorit das von «la jijonenca» (Eiscreme-Franchise) und das hier dauert nicht, denn ich habe mich am Ende dafür eingesetzt, es allein mit den Erdmandeln und dem Zucker zu machen ... schade, nicht auch das Rezept für die Fartons gehabt zu haben, denn wenn ja, bin ich mir sicher, dass sie am Nachmittag sie haben mach mir eine Welle… .jijijijij, vielen Dank für das Teilen der Rezepte, Grüße

    1.    Elena Calderon sagte

      Ich bin sehr froh, dass es dir gefällt, Pascu! Und was für ein Zufall! Ich habe gerade die Tigernüsse eingeweicht, um morgen die Horchata zu machen. Alles Gute.

      1.    Ostern sagte

        Ja, was für ein Zufall !! hast du es mit Zitrone und Zimt gemacht? Hast du es jemals nur mit Zucker und Tigernüssen geschafft? Ich habe es schon ein paar Mal gemacht, jetzt bereite ich ein weiteres vor ... mmmmm

        1.    Elena Calderon sagte

          Hallo Ostern, ich mache es normalerweise nur mit Tigernuss und Zucker, aber manchmal mag ich es, ein Stück Zitronenschale und Zimt hinzuzufügen, um ihm einen anderen Geschmack zu verleihen. Alles Gute.

  11.   Risell sagte

    Hallo, wenn ich es Kokosnuss machen möchte, wie viele Gramm Kokosnuss sollte ich setzen? die gleiche Menge oder mehr? Vielen Dank

    1.    Elena Calderon sagte

      Hallo Risell, es tut mir leid, dass ich dir nicht helfen kann. Ich habe noch nie versucht, es mit Kokosnuss zu machen, und ich kenne die Mengen nicht. Alles Gute.

  12.   Wenzel sagte

    Die perfekte Tiger Nuss Horchata, sehr gut. Wenn es sich einschleicht, wie Sie erklären, gibt es keine Stolpersteine, wie sie in einem Kommentar sagen.
    Ich habe die Zitrone und den Zimt nicht hinzugefügt, sondern den Zucker gegen Fruktose und Agavensirup ausgetauscht. Ich nutze diese Gelegenheit, um allen, die Ihren Blog besuchen, bewusst zu machen, wie schädlich der Zuckerkonsum ist, sei es weiß oder braun. Sie können unseren Freund Google fragen: Folgen des Zuckerkonsums und Sie werden sehen, was Sie finden werden.
    Danke für dein Rezept.

  13.   Cristina sagte

    Hallo,
    Ich habe den Thermomix seit mehr oder weniger anderthalb Jahren und verfolge diese Website seit mehr oder weniger eineinhalb Jahren. Ich hatte nie vorgeschlagen, einen Kommentar zu schreiben, aber heute habe ich dieses Rezept ausprobiert und das Ergebnis gesehen, konnte ich nicht widerstehen. Alles Gute, ich habe das Glück, in C. Valenciana zu leben und daher die "Orxata" überall genießen zu können, aber so ... keine.
    Vielen Dank für das Rezept.

    1.    Ana Valdes sagte

      Vielen Dank für Ihren Kommentar, Cristina. Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen gefallen hat. Nun, man muss die Furz probieren, sie sind köstlich. Schau, ich überlasse dir das Rezept: http://www.thermorecetas.com/2012/08/09/fartons/ Und wenn Sie sich trauen, können Sie auch einige unserer Rezepte mit Horchata probieren http://www.thermorecetas.com/?s=horchata&submit=Buscar Vielen Dank und ein Beset!

  14.   Soraya sagte

    Es hat sich sehr gut herausgestellt, ich konnte endlich ein Rezept mit den Tigernüssen machen, die ich immer im Laden gesehen habe und ich wusste nicht, wie sie hergestellt wurden. ^ _ ^

    1.    Irene Arkas sagte

      Wie gut Soraya! Wir freuen uns sehr, dass Sie diese Tigernüsse endlich genießen konnten. Vielen Dank, dass Sie uns geschrieben haben und uns gefolgt sind! Eine Umarmung